Für diese Funktion benötigen wir die Standorterkennung deines Browsers. Dein Gerät teilt uns deinen Standort jedoch nicht mit.

Bitte aktiviere die Standorterkennung bzw. den Ortungsdienst in den Einstellungen.

Sadistic Dreams

Sadistic Dreams

Denk' daran, nach dem Freier-Bonus zu fragen

Bitte sag, dass du mich über MyLadies gefunden hast

Seit 17.3. bis 19.4. ist das Studio auf Anordnung der Behörden geschlossen.

__Wir möchten Dir eine paar Alternativen anbieten:__
**Bezahle jetzt, profitiere wenn wieder Normalzustand einkehrt.**
Du bezahlst für 1 Stunde 200.- anstatt 300.-
Für 1.5 Stunden 300.- anstatt 400.-
Für 2 Stunden 400.- anstatt 500.-
Du kannst via Twint, Paypal oder Überweisung bezahlen.

**Domina Nina bietet Dir zudem Erziehung via Email, WhatsApp oder Telefon an (078 823 96 55)**
__Zudem kannst Du auch Bilder und/oder Wunschvideos von ihr kaufen.__
Webcam kommt demnächst.
Domina Nina ist persönlich über +41 78 823 96 55 erreichbar, oder via WhatsApp oder SMS

Die Diskretion muss auch bei diesen Angeboten eingehalten werden.
Sie zeigt ihr Gesicht nicht, es sei denn Du möchtest sie mit einer Latexmaske oder einer Silikonfrauenmaske sehen.
Sie kann auch nur alleine agieren, aufgrund der Ansteckungsgefahr.
Ansonsten ist sie offen für Wünsche aller Art.
Die Preise sind für die Angebote von Nina Verhandlungssache.
Bezahlen kannst Du auch via Twint, Paypal oder Überweisung


Wir sind junge, attraktive privat Dominas. Unsere Leidenschaft für BDSM möchten wir neben unseren Berufen mit Dir gerne ausleben.
Dabei spielt es keine Rolle ob Du uns als Anfänger besuchst oder erfahren bist.

Als kreative und fantasievolle Dominas können wir Dir eine grosse Fülle an Spielvarianten anbieten.

Zentral, nähe Albisriederplatz, aber doch absolut diskret gelegen, bieten hierzu die stilvoll und reichhaltig eingerichteten klimatisierten Räumlichkeiten (Folterkammer, Klinikum etc.) einer privat Wohnung in der Stadt Zürich die besten Voraussetzungen um stressfrei in dunkle Welten "abzutauchen".

**Wichtig:**
Sauberkeit und Sicherheit haben oberste Priorität bei uns.
Seien es Toilette, Badewanne, Böden, Equipment. Alles wird nach höchstem Standard gereinigt und desinfiziert.

Ebenso sind wir Dominas gesund und möchten es auch bleiben.
Daher ist GV, OV, und der Intimkontakt zur Domina nicht möglich.

Übertragung von Körperflüssigkeiten seitens des Sklaven ist ein absolutes Tabu.
Drogen, Alkohol, Rauchen und besonders Poppers werden nicht geduldet.

Sessionen sind ab mindestens 1 Stunde für pauschal 300.- möglich.
Wir bieten 1/2 Stunde nicht mehr an, denn wir mögen Hektik überhaupt nicht.

__Unser Sekretär Marc ist in der Regel für alles Administrative zuständig.__
__Er nimmt Kontaktanfragen über +41 079 467 29 11 jederzeit entgegen (bevorzugt WhatsApp, SMS) oder per Email - und ist rund um die Uhr erreichbar.__
Er koordiniert die Termine und sorgt dafür, dass Dich die Domina, die Du Dir wünschst zum vereinbarten Zeitpunkt im Wunschoutfit empfängt.
Ebenso macht er nach jeder Session alles sauber.
__Sekretär Marc tritt gar nicht in Erscheinung.__

Jetzt vor Ort

Öffnungszeiten

Termine auf Anfrage.

Bildmaterial